Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Damit Sie sich entspannen können:
Wir machen aus Druck Freude. Zu 100%.*

Genau das, was Sie brauchen. Wann Sie es brauchen. Zu einem fairen Preis. Und mit dem guten Gefühl, dass Ihr Druckauftrag bei Emmy Riedel auch unsere Umwelt schont.

Unsere Kunden haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam: Die Autorin, die im Eigenverlag Bücher drucken lassen möchte. Der Geschäftsführer, der dringend Kataloge benötigt und sich dafür einen Dienstleister wünscht, der mit Lösungen kommt – und nicht mit Problemen. Die Marketingleiterin, die druckfertige PDFs für ihre Broschüren anliefert – mit klaren Qualitätsvorgaben. Der Heimatverein mit knappem Budget, der eine Chronik zum Jubiläum auflegt, Unterstützung beim Gestalten sucht und am Schluss noch ein paar Flyer zum Fest braucht. Die Kirchengemeinde, die Wert legt auf eine nachhaltige Produktion ihres Pfarrbriefs.

Eines aber verbindet alle unsere Kunden: Sie bekommen das für sie perfekte Ergebnis. Zum fairen Preis und mit genau der Beratung, die Sie brauchen: Knapp oder ausführlich, allgemeinverständlich oder fachspezifisch. Und bei jedem Produktionsschritt mit dem prüfenden Blick auf das, was Sie vielleicht übersehen haben: 100 % Weiterempfehlungen sprechen für sich. *

Und unsere Umwelt profitiert auch: Wir drucken und versenden vollständig CO2-neutral. Mit unserer Nachhaltigkeitsstrategie tragen wir unseren Teil dazu bei, dass auch die nachfolgenden Generationen einen lebenswerten Planeten vorfinden.

* Telefonische Abfrage bei allen erreichbaren Kunden mit aktuellen Aufträgen im Zeitraum 11.04. – 06.11.2018. Die Frage, ob sie uns weiterempfehlen würden, beantworteten alle befragten Kunden mit „Ja“. 97,3% gaben an, dass sie „vollauf zufrieden“ mit der Auftragsabwicklung bei Emmy Riedel waren (höchster Wert auf einer 4er-Skala) . 2,7% sind „zufrieden“ (zweithöchster Wert).

09831-5008-60 druckerei@emmy-riedel.de

Wir überzeugen Sie mit Leichtigkeit. Hier die Beweise.

Als Evangelischem Bildungszentrum liegt uns der Schutz der Umwelt am Herzen. Genauso wichtig ist es uns, Interessenten eine hohe Qualität auch bei den gedruckten Erzeugnissen zu bieten. Die Druckerei Riedel ist für uns dafür der richtige Ansprechpartner: unsere Aufträge werden professionell erledigt, die Zusammenarbeit klappt zuverlässig und problemlos – Fachleute überprüfen, ob alles so gemacht werden kann, wie wir uns dies bei den Projekten vorstellen und beraten uns freundlich und kompetent, wenn nötig auch bei uns vor Ort. Durch die Möglichkeit, klimaneutral zu drucken, können wir sogar die Umwelt im Blick behalten – und wir halten die Transportwege gering, durch die Wahl eines regionalen Dienstleisters. Wir können die Druckerei Riedel uneingeschränkt weiterempfehlen.
Dr. Christine Marx, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Evang. Bildungszentrum Hesselberg


Umweltbewusst in die Zukunft

Seit 2002 arbeiten wir mit Emmy Riedel zusammen und waren immer sehr zufrieden mit Service, Preise und Leistung. Wir schätzen das freundliche, zuverlässige und kompetente Team sehr. Umso mehr freut uns, dass ab sofort die komplette Produktion klimaneutral ausgeglichen ist und wir zusammen umweltbewusst in die Zukunft gehen und für Nachhaltigkeit sorgen. Emmy Riedel kann man weiterempfehlen!
Ihre Stadtwerke Roth


„Emmy Riedel kann ich nur empfehlen. Die Zusammenarbeit war sehr gut.
Sehr kompetent, sehr zuverlässig und, last but not least, ausgesprochen freundlich.“
Patchwork Design, Tina Mast, Gunzenhausen


„Emmy Riedel hat uns das Drucken unserer schwierigen Aufträge leicht gemacht, vom Auftrag bis zum fertigen Druckerzeugnis, kompetent, unkompliziert, pragmatisch! Deshalb von mir ganz klar ein: Daumen hoch!“
Dr. Hubert Soyer, Regens Wagner, Absberg


„Seit 20 Jahren arbeite ich als ‚Papiertheater‘ mit dem Material Papier - seit 10 Jahren publiziere ich ‚Erlesene Bücher‘, und es macht mir Freude, wenn ich mit Menschen dieses Interesse am Material teilen kann. Und so haben wir mit Emmy Riedel gemeinsam ein wunderschönes Buch drucken können – qualitativ einwandfrei.“
Johannes Volkmann, Das Papiertheater